Pfandkredit - Der Ablauf

Pfandkredit - Der Ablauf

Die Abwicklung ist denkbar einfach, schnell und sicher und dauert in der Regel inklusive aller gesetzlich vorgeschriebenen Formalitäten nicht länger als eine halbe Stunde.

Nachdem Sie mit uns telefonisch einen Termin vereinbart haben, wird Ihr Fahrzeug durch Sachverständige begutachtet und unter Zuhilfenahme der DAT-Schätzliste der Wert Ihres Fahrzeugs ermittelt.

Dazu benötigen wir von Ihnen den Nachweis, dass Sie der rechtmäßige Eigentümer des Fahrzeuges sind. Dies geschieht durch Vorlage Ihres Personalausweises / Reisepasses und des Fahrzeugbriefes. Bringen Sie auch den Fahrzeugschein (oder Abmeldebescheinigung) und alle Unterlagen (TÜV, AU, Scheckheft etc.), die den Wert des Fahrzeuges bestätigen, sowie alle Kfz-Schlüssel mit.

Ihr Fahrzeug wird bei uns fachgerecht, sicher und diskret aufbewahrt. Es wird in einer abgeschlossenen, nicht einsehbaren Halle abgestellt, und wird nach den gesetzlichen Bestimmungen durch uns versichert.

Informieren Sie sich über die Möglichkeit der Weiternutzung Ihres Kfz.